Get Adobe Flash player

Liebe Dorfgemeinschaft,
die Renovierungsarbeiten an unserer Kirche St. Sebastianus sind endlich abgeschlossen.
Morgen am Mittwoch den 11. Januar sollen ab 17:00 Uhr die Kirchenbänke wieder in die Kirche transportiert werden.
Wir bitten alle die Lust und Zeit haben um ihre Mithilfe.
Gemeinsam haben wir das schnell geschafft!
Ab dem 29.01.2017 finden dann auch wieder Gottesdienste in unserer Kirche statt.
Vielen Dank!!

 

 

Hülchrather Orgel

 

Für die Kirchenmusik, die seit jeher die Verbreitung des christlichen Glaubens unterstützt, stellt eine hochwertige Orgel eine unverzichtbare Voraussetzung dar.

 

Die katholische Kirchengemeinde St. Sebastianus in Hülchrath steht vor einer ihrer größten Aufgaben. Die in einigen Teilen noch aus dem Aachener Münster stammende, ursprünglich um 1840 erbaute Orgel muss grundlegend saniert werden.


Ein Kraftakt, zu dem sich die ganze Gemeinde bekennt. Schließlich bildet die kleine Kirche nicht nur den Mittelpunkt des religiösen Lebens, sondern mit ihren Konzerten und Veranstaltungen, mit den hier auftretenden Ensembles und Chören auch einen starken kulturellen Anziehungspunkt.


In St. Sebastianus hat die Kirchenmusik eine sehr lange Tradition. Darüber hinaus hat die Pfarre St. Sebastianus und der Ort Hülchrath eine zentrale Bedeutung im Bereich der Stadt Grevenbroich und stellt mit seiner Kirchenmusik einen wichtigen Baustein im kulturellen Leben der Stadt dar.


Aufgrund des äußerst schlechten Gesamtzustandes der vorhandenen Orgel soll ein neues Instrument angeschafft werden. Neben Benefizveranstaltungen zu Gunsten der Orgel ist die Pfarrgemeinde auf Spenden zur Finanzierung der Orgel angewiesen. Das Projekt www.orgelspende.de entstand auf Initiative des Hülchrather Pfarrgemeinderates. Wir freuen uns, wenn auch Sie sich durch Ihre Spende und durch Ihr Engagement daran beteiligen.

St. Sebstianuskirche Hülchrath 1936

Sonntag: 04.11.12

10:00 Uhr Festgottesdienst

Missa in C von Wolfgang Amadeus Mozart (KV259)

 

Aufführende:

Hülchrather Gesangverein

Solisten und Orchester

Ltg. Andrea Prats;

Orgel: Sven Morche

Anschließend Empfang im Sebastianushaus

 

 

Samstag: 10.11.12

19:00 Uhr „Grande Messe de Saint Hubert" (Hubertusmesse)

 

geblasen von dem „Trompes de Chasse Erftland" http://tdcerftland.blogspot.de/

Nach der Messe erfolgt eine Sammlung des Orgelbauvereins, deren Erlös für die Anschaffung der neuen Orgel gedacht ist.

Anschließend ist im Sebastianushaus ein weiteres kleines Konzert der Bläsergruppe für interessierte Kirchenbesucher vorgesehen.

 

Freitag: 16.11.12

20:00 Uhr „Ü 40 Party" zu Gunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus

 

Life Musik aus den 60er und 70er Jahre

Band: „Hart am Limit"

Einlass 19.00 Uhr

Eintritt: 8,-€

Karten:
Kleines Cafe' am Schloss
o Tel: 02182-10765

 

Veranstalter:

Kath. Kirchegemeinde - und der Orgelbauverein St. Sebastianus Hülchrath

 

Peter Lys

Für Pfarrengemeinschaft Niedererft:

 

Chöre >

"Kinderchor"
„Singen im Kinderchor macht Spaß!
Freitags von 17:00 – 17: 45 Uhr
Sebastianushaus Hülchrath
Mehr Information siehe (Link zum Flyer)

 

 „Chorgemeinschaft Niedererft"
Geistliche Chormusik der Romantik und weltliche Chormusik
Dienstags von 19:30 bis 21:30 Uhr
Sebastianushaus Hülchrath

 

> Chor „Horizont"
Gospels, Spirituals, neue geistliche Lieder, Rock- und Pop-Songs
Mittwochs von 20:15 bis 22:00 Uhr

 

> „ Andante" -Seniorenkantorei –
Anmeldungen im Pfarrbüro Wevelinghoven 02181-74535

 

>Kapellener Regenbogen http://www.kapellenerregenbogenchor.de/

 

 

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (2013_04_09_Kinderchor_Flyer-2.pdf)2013_04_09_Kinderchor_Flyer-2.pdf 80 KB

 

Musik unter Sternen

in den Kasematten von Schloss Hülchrath

 

Zauberhafte Musik und Rock-Nacht auf Schloss Hülchrath

 

Freitag 05.07.2013

Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr

 

19:30 – 21:30

Chöre und Sologesang

  • Chorgemeinschaft Niedererft
  • Horizont

      Ltg. Sven Morche

  • MissTöne

      Ltg. Margarete Wegener

  • Janina el Arguioui

      Soloprogramm

 

21:30 Uhr …

Rock für die Orgel

  • mit der Band „ToneArtz“ Rock vom Feinsten
  • der Band „Crazy Young“ feinste Musik von Neil Young

 

Kartenpreise:           Vorverkauf  8.- € ; Abendkasse 10.- €

Vorverkaufstellen:   Pfarrbüros Pfarreiengemeinschaft Niedererft; Kleines Café amSchloss,

                                   Alte Burgschenke Schloss Hülchrath, Platten Schmidt Neuss, bei den Mitgliedern der Chöre

Benefizkonzert zu Gunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus Hülchrath

 

mit Angela Simons (geb. Konsek) Cello und Alla Fastovskaja Klavier

 

"Eine musikalische Reise durch verschiedene Zeiten und Länder"
In belebender Abwechslung werden wir von zwei großartigen musikalischen Reisebegleiterinnen am Cello und Klavier durch verschiedene Nationen und Epochen geführt. Mit Werken von Strawinsky (Russland), Couperin (Frankreich), Vivaldi (Italien), Hindemith (Deutschland) u.a.


am Freitag: 04.10.2013
um 20:00 Uhr im Sebastianushaus Hülchrath
Eintritt: 10.-€


Vorverkauf:

- Kleines Café am Schloss
- Orgelbauvereins St. Sebastianus Hülchrath e.V. Tel: 02182-10765
- Pfarrbüros in der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich Niedererft

 

 

 

Angela Simons ( geb.Konsek wurde in Hülchrath geboren und lebte dort bis zu ihrem Studium ) studierte in Leipzig bei Professor Wolfgang Weber an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy". Nach Ihrem Diplom wechselte sie nach Brüssel in die Meisterklasse von Harro Ruijsenaars. Neben CD und Rundfunkeinspielungen gibt sie etliche Konzerte im In- und Ausland, sowohl im kammermusikalischen als auch im solistischen Bereich. Zurzeit ist sie als freischaffende Musikerin im Raum Trier tätig.

 

Alla Fastivskaja, geboren in Moskau, studierte Klavier an der dortigen Gnessin Musikhochschule bei Maria Grinberg. Nach ihrem Studium trat sie als Konzertpianistin auf, begleitete Solisten, Opernensembles und Chöre. Sie wohnt nun in Trier, unterrichtet sehr erfolgreich- einer ihrer Schüler studiert Klavier an der Hochschule in Wien- und gibt Konzerte im In -und Ausland. Zurzeit ist sie an der Waldorfschule Trier angestellt.

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Plakat Cello_Konzert_04_10_13 entwurf_2.pdf)Plakat 51 KB
Diese Datei herunterladen (Programm.pdf)Konzertprogramm 23 KB