Get Adobe Flash player

Benefizkonzert zu Gunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus Hülchrath

 

mit Angela Simons (geb. Konsek) Cello und Alla Fastovskaja Klavier

 

"Eine musikalische Reise durch verschiedene Zeiten und Länder"
In belebender Abwechslung werden wir von zwei großartigen musikalischen Reisebegleiterinnen am Cello und Klavier durch verschiedene Nationen und Epochen geführt. Mit Werken von Strawinsky (Russland), Couperin (Frankreich), Vivaldi (Italien), Hindemith (Deutschland) u.a.


am Freitag: 04.10.2013
um 20:00 Uhr im Sebastianushaus Hülchrath
Eintritt: 10.-€


Vorverkauf:

- Kleines Café am Schloss
- Orgelbauvereins St. Sebastianus Hülchrath e.V. Tel: 02182-10765
- Pfarrbüros in der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich Niedererft

 

 

 

Angela Simons ( geb.Konsek wurde in Hülchrath geboren und lebte dort bis zu ihrem Studium ) studierte in Leipzig bei Professor Wolfgang Weber an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy". Nach Ihrem Diplom wechselte sie nach Brüssel in die Meisterklasse von Harro Ruijsenaars. Neben CD und Rundfunkeinspielungen gibt sie etliche Konzerte im In- und Ausland, sowohl im kammermusikalischen als auch im solistischen Bereich. Zurzeit ist sie als freischaffende Musikerin im Raum Trier tätig.

 

Alla Fastivskaja, geboren in Moskau, studierte Klavier an der dortigen Gnessin Musikhochschule bei Maria Grinberg. Nach ihrem Studium trat sie als Konzertpianistin auf, begleitete Solisten, Opernensembles und Chöre. Sie wohnt nun in Trier, unterrichtet sehr erfolgreich- einer ihrer Schüler studiert Klavier an der Hochschule in Wien- und gibt Konzerte im In -und Ausland. Zurzeit ist sie an der Waldorfschule Trier angestellt.

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Plakat Cello_Konzert_04_10_13 entwurf_2.pdf)Plakat 51 KB
Diese Datei herunterladen (Programm.pdf)Konzertprogramm 23 KB

 

„Grande Messe de Saint Hubert“

Hubertusmesse

 

Zugunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus

Freitag, den 15.11.2013 um19:00 Uhr

St. Jakobus d. Ä. in Neukirchen

 

Anschließend Umtrunk und ein kleines Konzert der Bläsergruppe im Saal des Pfarrheims

 

Ausführende Parforcehorngruppe:

„Trompes de Chasse Erftland"

 

Wir bitten um eine Spende für die neue Orgel

Anschließend Umtrunk und ein kleines Konzert der Bläsergruppe im Saal des Pfarrheims

 

© Trompes De Chasse Erftland

Wir sind eine von jagdlichen, reiterlichen und anderen  Bläserorganisationen unabhängige Gruppe, die sich seit 1962 mit französischer Jagdmusik, insbesondere Hubertus-Messen befasst. Wir blasen ausschließlich original französische D-Hörner (Trompes de Chasse). Es sind ventillose Naturhörner, die aus der Barockzeit (1725) stammen und deren  besonderer Klang  sich aus dem Reichtum an Obertönen herleitet. Unsere Gruppe umfasst z.Zt. 10 Bläser, nur Amateure, von hohem Leistungsstand, die alle hochwertige, bauartgleiche Hörner mit unterschiedlichen Mundstücken benutzen, um 4 stimmige Fanfaren zu präsentieren.  

 

Mehr Informationen:

http://tdcerftland.blogspot.de/

http://www.kalla-und-collegen.de/Personliches/personliches.html

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Plakat 15_11_13_.pdf)„Grande Messe de Saint Hubert“ 266 KB

Liebe Freunde der Hülchrather  Kunst – und Musikszene!

Wir schon im Dezember angekündigt, veranstaltet der Orgelbauverein e.V. am 08.02.2014 um 19:00 Uhr ein Candlelight Dinner im  festlich geschmücktem Sebastianushaus.

Es sind noch einige Karten zum Preis von 50.-€/pro Teilnehmer vorhanden. Der Preis beinhaltet ein 5 Gang Überraschungsmenü und Getränke .

Durch den Abend werden wir musikalisch von Sven Morche am Konzertflügel begleitet.

Anmeldungen bitte bis zum 29.01.14 über Mail bei mir.

Wir würden uns sehr  über Ihren Besuch freuen.

Peter Lys

Orgelbauverein St. Sebastianus Hülchrath e.V.

 

 

 

 

In der Zeit vom 13.09 bis 19.09.2014 finden im RheinKreis – Neuss Kirchenmusiktage statt.
Auch die Chöre des Seelsorgebereich Niedererft beteiligen sich in der Pfarreiengemeinschaft mit besonders gestalteten Gottesdienst und Veranstaltungen.
Das Programm sieht wie folgt aus:

Samstag, den 13.09.14
18:30 Uhr St. Martinus, Wevelinghoven
Hl. Messe mit der Chorgemeinschaft Niedererft
Leitung: Sven Morche

Sonntag, den 14.09.2014 .
10:45 Uhr in St. Clemens, Kapellen
Hl. Messe und Kinderkirche mit dem Kinderchor
Leitung: Andrea Prats

Sonntag, den 14.09.2014
17:00 Uhr in St. Mauri, Hemmerden
„Ökumenisches Abendlob" mit dem Seniorenchor Andante.
Leitung Sven Morche

Mittwoch, den 17.09.2014
19:30 Uhr in St. Sebastianus , Hülchrath
„Hear our praises" Gospelkonzert mit dem Chor "Horizont"
Leitung Sven Morche
Eintrtt: 8.-€

Mehr Informationen unter: www. Kirchenmusik-neuss.de

Das Pfarrfest in Hülchrath feiern wir am Sonntag, 21.09.14; Beginn ist mit der Sonntagsmesse um 9.30 Uhr, die mit dem Gospelchor – Together aus Reuschenberg mitgestaltet wird. Leitung Peter Veiser.
Anschließend spielt die Kapelle Rheinklänge Nievenheim zum Frühschoppen auf.

Auf der Vernissage am 9.11. können folgende Bilder meistbietend ersteigert werden:

 

 

Bild 1, Am Zolltor
  

 

 Bild 2, St. Sebastianus Kirche
 

 

Bild 3, Schloss Vorburg
 

 

Bild 4, Schlossauffahrt

 

Druck, Hauptburg

  

(Mindestgebot ab 100.-€ pro Bild)


Zudem können Drucke von der Hauptburg (Hand signiert von Willi Hengstermann ) ab 15.-€ erworben werden.
Es besteht auch die Möglichkeit über Internet (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ein Gebot bis zum 07.11.2014 abzugeben.