Get Adobe Flash player

Benefizkonzert zu Gunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus Hülchrath

 

mit Angela Simons (geb. Konsek) Cello und Alla Fastovskaja Klavier

 

"Eine musikalische Reise durch verschiedene Zeiten und Länder"
In belebender Abwechslung werden wir von zwei großartigen musikalischen Reisebegleiterinnen am Cello und Klavier durch verschiedene Nationen und Epochen geführt. Mit Werken von Strawinsky (Russland), Couperin (Frankreich), Vivaldi (Italien), Hindemith (Deutschland) u.a.


am Freitag: 04.10.2013
um 20:00 Uhr im Sebastianushaus Hülchrath
Eintritt: 10.-€


Vorverkauf:

- Kleines Café am Schloss
- Orgelbauvereins St. Sebastianus Hülchrath e.V. Tel: 02182-10765
- Pfarrbüros in der Pfarreiengemeinschaft Grevenbroich Niedererft

 

 

 

Angela Simons ( geb.Konsek wurde in Hülchrath geboren und lebte dort bis zu ihrem Studium ) studierte in Leipzig bei Professor Wolfgang Weber an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy". Nach Ihrem Diplom wechselte sie nach Brüssel in die Meisterklasse von Harro Ruijsenaars. Neben CD und Rundfunkeinspielungen gibt sie etliche Konzerte im In- und Ausland, sowohl im kammermusikalischen als auch im solistischen Bereich. Zurzeit ist sie als freischaffende Musikerin im Raum Trier tätig.

 

Alla Fastivskaja, geboren in Moskau, studierte Klavier an der dortigen Gnessin Musikhochschule bei Maria Grinberg. Nach ihrem Studium trat sie als Konzertpianistin auf, begleitete Solisten, Opernensembles und Chöre. Sie wohnt nun in Trier, unterrichtet sehr erfolgreich- einer ihrer Schüler studiert Klavier an der Hochschule in Wien- und gibt Konzerte im In -und Ausland. Zurzeit ist sie an der Waldorfschule Trier angestellt.

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (Plakat Cello_Konzert_04_10_13 entwurf_2.pdf)Plakat 51 KB
Diese Datei herunterladen (Programm.pdf)Konzertprogramm 23 KB