Get Adobe Flash player

 

Viele Monate Proben und einiges an Organisationsaufwand haben die Chorgemeinschaft Niedererft und Kirchenmusiker Patrick Kampf hinter sich, doch nun ist es so weit: Am Sonntag, den 11.09. findet in der St. Martinus - Kirche Wevelinghoven das große Jahreskonzert der Kirchenmusik Niedererft statt. Aufgeführt werden folgende Werke von Johann Sebastian Bach: Ratswahlkantate – BWV 29 „Wir danken dir, Gott, wir danken dir"; Orchestersuite d-Dur – BWV 1068 und die Kante „Allein zu dir, Herr Jesu Christ" BWV- 33.

Unter dem Motto „Wir danken dir Gott, wir danken dir" bringen der Chor, das Projektorchester und die Solisten Musik von Johann Sebastian Bach zu Gehör, darunter Stücke aus der Orchestersuite D-Dur mit ihrer berühmten „Air" und die Ratswahlkantate. Das Thema aus dem Eingangschor der Kantate ist nicht zufällig gewählt: Mit der Verabschiedung von Pfarrer Heinz-Theo Lorenz und dem Neubeginn im Oktober steht der Pfarrverband vor einem ähnlichen Umbruch wie die Stadt Leipzig bei der Uraufführung der Kantate 1731. Gott wird in einem großen Chor für das vergangene gedankt, aber auch gebeten, in Zukunft über sein Volk zu wachen.

Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr, Karten können im VVK zum Preis von 17,-€ im Pfarrbüro St. Martinus (Unterstr. 139, Wevelinghoven) und im Kleinen Café am Schloss (Am Zolltor 13, Hülchrath) im Vorverkauf oder zu 18,50 € an der Abendkasse erworben werden, der Eintritt für Kinder, Schüler, Studierende und Menschen mit Behinderungen (80%) ist frei.

Auch die Bezieher von ALG II und Grundsicherung sind herzlich zum Konzert eingeladen und können sich gegen Vorlage eines Nachweises ein kostenloses Ticket im Pfarrbüro Wevelinghoven abholen.

 

 

Chorgemeinschaft Niedererft